Knowhow

Auflistung meines Wissens

Meine Hardware

Seit 1992 arbeite ich mit Apple Macintoush Computer und kenne mich mit der Hardware und dem Betriebssystem dementsprechend gut aus. Mechanische Tastaturen kammen erst 2010 dazu. Das Keyboard 4 Professional (1. Bild) benutze ich am Arbeitsplatz siehe «Das Keyboard» , das Majestouch MINILA Air und den ASUS ZenScreen MB16AC auf Reisen. Je nach Arbeitsplatz Ort noch ein 24 - 27 Zoll Zweitmonitor.

MacBook Pro 15 Zoll
MacBook Pro 15 Zoll
MacBook Pro 15 Zoll
MacBook Pro 15 Zoll

Innovationskraft

Die wichtigsten Skills der Innovationskraft, Empathie, Schnelligkeit, Mut, Erfindergeist und immer Lust auf Veränderungen habe ich seit meiner Kindheit. Mein stetiger Wissensdrang und Forschungstrieb machte mich beim älter werden zu einem guten Innovatoriker. Wenn mich ein Projekt pakt erhöhen sich mein Kräfte um ein Vielfaches und ich bringe das Projekt zum Höhepunkt. Die Kehrseite dieser Gabung ist, wenn man das Ziel erreicht hat klingen die Kräfte schnell ab. Das Fazit dieser Erkenntnisse ist: Ich bin ein Projektmacher und kein Geschäftsführer. Folgend ein paar Beispiele von erfolgreichen Innovations-Projekten.

Innovations - Projekte
  • Bar Cinema Ibiza | 1989-1991
    Bar in der Altstadt Ibiza, das Überleben war schon eine Leistung. Die zwei Saisons auf Ibiza war eine wunderbare Erfahrung, wo ich mein Network rund um die Welt aufbauen konnte. Das erworbene Networking brachte mich nachher nach Argentinien, Uruguay und Los Angels für diverse Projekte.
  • Discothek in Atlantida Uruguay | 1991-1992
    von Ø 100 Besucher auf Ø 700 Besucher durch Events wie Tangashow, James Bond Party, Harley Davidson Party u.s.w.
  • Nelson-Pup Zug | 1997-1998
    4facher Umsatz innert 3 Monaten durch besondere Events wie Brazilparties und extravaganten Promotouren wo ich mich jeweils profesionell als «Tunte» verkleidet und mich auf einer Ritschga durch die Zuger Altstadt rumfahre lies begleitet von 3 Samba-Tänzerinnen
  • Flirt24 | 1998-2000
    grösste Datingsite der Schweiz 3000 Profile und 200'000 Besucher / Monat, der Wert der Datingsite vor der Dotcom-Blase im Jahre 2000 war CHF 1'500'000 (durch Verkauf an Cablecom) und nach der Dotcom-Blase noch CHF200'000. Flirt24 war eine Eigenproduktion der «total entertainment AG» die je zu 50% Andreas Scherrer und mir gehörte
  • Alpenrock BigBrother TV3 | 2000-2001
    von Ø 100 Besucher auf Ø 1'000 Besucher jeweils Sonntags
  • Mascotte Zürich «FBM» | 2001 - 2002
    von Ø 100 Besucher auf Ø 600 Besucher durch Singleparties

Allgemeines Knowhow

Meine Selbständigkeit seit ich zwanzig bin, mein ständiger Forschungstrieb und die Lust was neues zu Lernen machte mich zu einem vielseitigen Allrounder. In einigen Themen habe ich mich tiefer eingearbeitet beziehungsweise spezialisiert, dabei half mir jeweils mein vielseitiges Wissen das Lernende besser zu verstehen und zum Teil auch zu verbinden.

  • Front-End
  • CSS
  • Javascript
  • NodeJS
  • Internet Marketing
  • SEO / Pagespeed
  • Programmatic Marketing
  • Google Tools
  • PO Productmanger
  • Scrum
  • Projektleitung
  • Outsourcing Vietnam
  • Kryptofinanz
  • ICO Beratung
  • Cloud-Managing
  • Big Data
  • Internet Shops
  • Shops aufsetzen
  • Produkte-Fotografie
  • Shop Marketing
  • Audio Cutting
  • Video Cutting
  • Podcast produzieren
  • Manuals erstellen
  • Print generell
  • Buchsatz
  • Flyer gestallten
  • Business Broschüre
  • Restaurateur
  • Hotelier
  • Koch
  • Event Manager

Programm Skills

Wenn ich vor 20 Jahr diese Liste erstellt hätte wäre sie wahrscheinlich einiges grösser gewesen. Heute erledigt man viele Aufgaben automatisiert in der Cloud. Nur die grossen schwere Broken wie 3d Programme, Schnittprogramme und Photoshop-Concorte habe sich bis Heute durchgesetzt.

Photoshop
Indesign
Illustrator
Audition
Final Cut Pro
VisualCode
FileMaker
Sublime Text
Sketch

FrontendTools

Folgend eine Auswahl von den wichtigsten Tools und Frameworks die ich in den letzten 6 Monaten mindestens einmal im produktiven Einsatz hatte. Natürlich sind das noch einige mehr, wie das Programm Sketch zusammen mit Invision und viele weiter online Dienste.

Frontend und Websites

Seit 2009, 5 Jahre davon in Vietnam, ist das Frontend meine Hauptbeschäftigung, mit neu erworbenen Know-how und grösserem Sozial Netzwerking in Vietnam wandelt sich meine Tätikeit zusätzlich in die Richtung Beratung und Projektleitung. Allerdings ist das Coden immer noch meine Passion. Natürlich macht die Abwechslung die Arbeit angenehmer. Für KMUs Website Kunden setze ich meistens das CMS Contao ein.

Musik-CD Shop

Die Website Kinderwunsch-Reisen von Nicole Regli war ein interessantes Projekt mit einem Musik «Audiodateien» Shop. Die Seite habe ich mit dem CMS contao.org auf gesetzt. Für den Shop benutzte ich das Shop-Plugin Isotope eCommerce . Das Schmuckstück ist aber sicher mein selbst programmierter Audioplayer, wo man sein Einkäufe direkt anhören kann ohne die Dateien herunter zu laden.

Pagespeed Beispiel

Die Contao Website mietmaul.ch war eine besondere Herausforderung. Über 200 Videos und diverse Audiodateien zum vorlesen der Website welche synchron stoppen und starten so dass immer nur eine Audiospur läuft. Zusätzlich wollte der Kunde einen Top Google Pagespeed Insight welcher meistens Mobile: 100|100 und Desktop: 100|100 beträgt.

Business Broschüre

Wallimann Konzepte & Planung GmbH war der Innenarchitekt von den meisten Freddy Burger Management Lokale. Durch diese Verbindung durfte ich für die Wallimanns im Jahr 2006 eine kleine Business-Broschüre erstellen.

Fotografie Cocktails

Meiner erster Produktefografie Auftrag für eine Strandbar in Griechenland. Die Bilder habe ich jedoch in meinem Fotostudio in Zürich fotografiert.

Fotografie Gelati Gasparini

Ein schöner Auftrag von der Firma Gelati Gasparini in Basel. Der Zolli-Cornet, den Namen Zolli (Baslerdeutsch) bekamm er weil er ganz am Anfang nur iganz am Anfang nur im Basler Zoo erhätlich war, ist heute Schweizweit bekannt.

Fotografie Chäs&Co

Mein grösster Produkte Fotografie Kunde war Chäs&Co . Zum Teil kreirte ich auch die Etikette und oder das Produktedesign. In den letzten 15 Jahren fotografierte ich über 500 Käse. Auch die Programmierung der Website stammt von mir.

Fotografie Biowin

Ein kleiner Auftrag für eine ältere Marktschreierin, die Ihre Ware hauptsächlich an der Züspa verkaufte.

Fotografie Kissen

Produktfotografie für Annalise Baumann «ab-Kissen» anlässlich der Messe «Giardina 2006»